Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

21 Bridges


21 Bridges

Es ist eine der dunkelsten Stunden in der Polizeigeschichte. Acht Polizisten wurden erschossen, was bei ihren Kollegen für ein mulmiges Bauchgefühl sorgt. Der ehrgeizige Detective Andre Davis (Chadwick Boseman) nimmt sich der Sache an und fährt harte Geschütze auf. Um Manhattan abzuschotten und die Täter dingfest machen zu können, werden zum ersten Mal in der Geschichte alle 21 Brücken, die die Insel mit dem Festland verbinden, geschlossen. Doch während diese geografischen Grenzen hart abgesteckt sind, scheinen die Grenzen zwischen Gut und Böse immer mehr zu verschwimmen.

Genre: Actionthriller
Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2019
Filmlänge: 101 Minuten
FSK: ab 16
Bundesstart:
Spielzeit: 4. Woche

Filmtrailer

Ein Überfall, acht tote Cops und einundzwanzig abgeriegelte Brücken …

Spielzeiten und Tickets

Wenn Sie Ihre Eintrittskarten online kaufen oder reservieren möchten, klicken Sie einfach auf die gewünschte Uhrzeit. Hinweis: Vorstellungstermine ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

Normalfassung

Heute, 25.02.2020: keine Vorstellungen
Mi., 26.02.2020: keine Vorstellungen
Do., 27.02.2020: keine Vorstellungen
Fr., 28.02.2020:  Uhr
Sa., 29.02.2020:  Uhr
So., 01.03.2020: keine Vorstellungen
Mo., 02.03.2020: keine Vorstellungen
Di., 03.03.2020: keine Vorstellungen
Mi., 04.03.2020: keine Vorstellungen
Do., 05.03.2020: keine Vorstellungen
Fr., 06.03.2020: keine Vorstellungen
Sa., 07.03.2020: keine Vorstellungen
So., 08.03.2020: keine Vorstellungen
Mo., 09.03.2020: keine Vorstellungen