Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Wackersdorf


Wackersdorf

Wackersdorf , 1980: Der kleinen oberpfälzischen Stadt geht es schlecht. Die Arbeitslosenzahlen steigen und die Menschen sind unzufrieden. Eine gute Gelegenheit für die Regierung, diesen Standort für den Bau einer atomaren Wiederaufbereitungsanlage zu wählen, die den wirtschaftlichen Aufschwung bringen soll. Auch Landrat Hans Schuierer (Johannes Zeiler) ist von der Idee zunächst überzeugt. Doch als vereinzelt Proteste beginnen und die Staatsregierung aggressiv auf die Aktionen einer Bürgerinitiative reagiert, kommen ihm langsam Zweifel…

Genre: Drama
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2018
Filmlänge: 122 Minuten
FSK: ab 6
Bundesstart:

Filmtrailer

Die geplante atomare Wiederaufbereitungsanlage macht den Bewohnern eines oberpfälzischen Dorfs Sorgen.